Smartcontentday-Vortrag “Grüß Gott, Sie brauchen eine Content-Revolution!”

scd-logo-kleinIch mache es kurz: Ich liebe Wien. “Aber gerne!” war deshalb die Antwort, als mich Judith Denkmyar (Foto), Gründerin der Wiener Agentur digitalaffairs fragte, ob ich am 23. Oktober 2014 auf dem smartcontentday einen Vortrag halten möchte. Das gewünschte Thema: Wie überzeuge ich die Führungsspitze von der Notwendigkeit einer Content-Strategie?

scd_2014_087-150x150Aber, bitteschön, so Judiths Vorgabe – ein wenig locker. Denn das sei der smartcontentday nämlich auch. Also habe ich den Vortrag in verschiedene Chef-Typen aufgeteilt. Ein jeder davon steht für eine Frage, auf die man sich gefasst machen muss. Etwa der Chef-Typ”Bewahrer”, der an seinen altbackenen Broschüren hängt. Oder der “Kalkulator”, der statt Argumenten lieber Zahlen hätte.

Als Vortragstitel wählten wir jenen Spruch, den man dabei tunlichst vermeiden sollte: “Grüß Gott, Sie brauchen eine Content-Revolution!” Denn am meisten Erfolg verspricht nach wie vor das unspektakuläre, sachliche Argumentieren. Allzu Vollmundiges hingegen wird gerne mit Ablehnung goutiert.

Eine Zusammenfassung meines Vortrags gibt es auf dem Blog des smartcontentday: ”So holen Sie Ihren Chef ins Boot“. Es war ein rundum gelungener Tag mit vielen interessanten Menschen unter den Besuchern und Referenten. Wien – jederzeit wieder!

Subscribe

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

No comments yet.

Leave a Reply